Und das ist Opeker Multimedia ...


Zum Kerngeschäft unserer Agentur gehören Internet und Multimedia: IT-Services, Inhalt und Technik und Softwareentwicklung, insbesondere browserbasierte Software (CRM. CMS, ERP, Newslettersoftware, Mailingsoftware und Handwerkersoftware und Vertragverwaltungssoftware) sind unser Thema. Wir setzen auf browserbasierte Unternehmenssoftware, webbasierte ERP und Branchensoftware und elektronische Unternehmenskommunikation, auch für kleine Unternehmen und Mittelstand.
Im Internet, im Intranet, in der Cloud, auf Linux, Mac Apple und Micrososft Windows.

In unserem Kundenportfolio befinden sich große, international tätige Verlage ebenso wie Handwerksbetriebe, Einzelhandel, öffentliche Institutionen bzw. Kommunen, wie etwa die Stadt Frankfurt a.M., der Staat St. Kitts und Nevis mit all seinen Ministerien und Departments und Kunst- und Kultureinrichtungen.

Wir bieten umsichtige, lösungsorientierte, skalierbare und auf die Wünsche und speziell auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnittene Lösungen und Dienstleistungen.
Eine hohe Nutzerfreundlichkeit steht bei uns (auch bei komplexen Softwareproduktionen) im Vordergrund.
Mittelstandsorientierte Lösungen sind uns ein Anliegen.

Qualitätsmanagement ist bei uns das A und O — Testing und Refining sowie ein umfangreiches Filtersystem sichern die Produkt- und Dienstleistungsqualität in allen Bereichen der Produktion und Entwicklung. Kundenfeedbacks im Rahmen der Entwicklung bilden bei uns ein selbstverständliches Mittel der Prozessoptimierung.
Wir setzen uns für Qualität ein, auch durch unsere Mitarbeit im Arbeitskreis Qualität des Bundesverband Digitale Wirtschaft, in dem Christel Opeker als Arbeitskreisleiterin maßgeblich an der Entwicklung des Qualitätszertifikats mit Standards für Internetagenturen und Multimediagenturen mitwirkte, das seit Februar 2006 vergeben wird.

Innovation gehört von Anfang an zu unserer Branche. Von dieser Zukunftsorientierung kann auch Ihre Firma profitieren.

Und dank dieser Zukunftsorientierung haben wir auch schon 2008 einen Preis für unsere browser-basierte, cloud-basierte und linux-freundliche Unternehmenssoftware erhalten:
Unsere webbasierte Branchen- und Verwaltungssoftware OM WEB ERP ist von der Initiative Mittelstand als Innovationsprodukt 2008 ausgezeichnet worden.
Thema: Webbasierte Software / browserbasierte Unternehmenssoftware und elektronische Unternehmenskommunikation / Web 2.0 im Unternehmen.

Termintreue ist bei uns kein Fremdwort. Selbst komplexe Softwareentwicklungen können wir Ihnen, in enger Absprache, sehr zügig umsetzen, und das inhouse, sodass Ihre Daten bei uns gut aufgehoben sind.

Unser Team (Redakteure/innen, Designer/innen, Übersetzer/innen und Programmierer/innen, Feste und Freie) setzt in enger Zusammenarbeit und in intensiven Beratungsgesprächen mit unseren Kunden deren Vorstellungen um — von der Website über die Datenbank oder das Content Management System bis zu Buch, Flyer oder Zeitschrift — für Mac, PC oder Unix, auch mehrsprachig und auch komplexe Softwarelösungen.

Ihre Projekte sind bei uns in guten Händen! Fragen Sie unsere Kunden.


 

Kommunikation und Produktion für alle Medien ...

Opeker Multimedia wurde 1998 gegründet und ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das auf auf mehrsprachige multimediale sowie crossmediale Produktionen sowie die Schnittstelle zwischen Content und Technik in Internet, Intranet und Extranet spezialisiert ist.

Die beiden Gründerinnen, die in Freiburg, Konstanz, Wien und Zürich studierten, ergänzt um Auslandsaufenthalte in Italien und Kolumbien/Ecuador, kommen aus den Bereichen Verlage/Interkulturelle Kommunikation/Ethnologie/Medien und Naturwissenschaft/Technik. Beide haben vor der Gründung der eigenen Firma breit gefächerte Berufserfahrungen in unterschiedlichen Feldern gesammelt, darunter Buch- und Multimediaverlage, Forschungsinstitute, Zeitschriften und Museen.

Christel Opeker, Multimediaproduzentin und Redakteurin/Lektorin mit M.A. in Ethnologie / Soziologie / Politik / Religionswissenschaften / Pädagogik und Sprachabitur, arbeitete vor der Gründung der eigenen Agentur (1998) u.a. im Bereich Zeitungsredaktion Text + Layout, Ausstellungen und Öffentlichkeitsarbeit für Museen, als Rights Manager in der Lizenzabteilung beim Freiburger Herder Verlag sowie als Lektorin bei Herder und später beim Lexikonverlag Brockhaus (BIFAB). Dazu kam schon Mitte der 1990er Jahre die Mitarbeit an Multimediaprojekten, u.a. für den Münchner Systhema Verlag.
Sie beschäftigte sich schon seit Ende der 1980er Jahre mit Software zur Auswertung von Daten und zur Unterstützung von Kommunikation und Vertrieb und seit Mitte der 1990er-Jahre mit Interface-Programmierung für Web und Multimedia und internetbasiertem Marketing.
Der Weg führte dabei von DOS über Visual Basic und CD-ROM-Produktion bis zu webbasierter Branchensoftware inkl. MySQL-Datenbanken.

Karin Opeker, Programmiererin/Softwareentwicklerin mit Diplom in Biologie (NF u.a. Physik, Zusatzkurse in Mathematik + Programmierung) und Wirtschaftsabitur, arbeitete vor der Gründung der eigenen Agentur (1998) u.a. in der Forstlichen Versuchsanstalt Baden Württemberg und als EDV-Trainerin. Sie programmierte schon in der Schulzeit und beschäftigte sich schon Ende der 1980er-Jahre mit der Programmierung und Optimierung von Spezialsoftware für die Auswertung wissenschaftlicher Daten.
Der Weg führte dabei von Lochkarten über DOS, Basic und Fortran und SQL-Datenbanken (inkl. Access) bis zur CD-ROM und von dort zu webbasierter Branchensoftware inkl. MySQL-Datenbanken u.a..

 


Verbandsmitgliedschaften: Opeker Multimedia ist seit 1999 Mitglied des renommierten Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW, der wichtigsten Vertretung der deutschen IT- und Multimediawirtschaft und seit Ende 2002 zusätzlich Mitglied im medien forum freiburg e.V. (mff).

Christel Opeker ist aktiv im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) tätig und war hier von 2004 bis 2008 als AK-Leiterin des AK Qualität insbesondere für die Entwicklung des verbandseigenen Qualitätszertifikats für Internet-/Multimediaagenturen verantwortlich.

Außerdem leitete Christel Opeker 2007 bis 2008 die Fachgruppe Agenturen im medien forum freiburg e.V. (mff).

Daneben engagiert sich Opeker Multimedia auch aktiv mit Vorträgen und Workshops im Arbeitskreis IT Sicherheit (Fritsi) des medien forum freiburg (mff).

Sponsoring: Die Agentur betätigt sich als Sponsoringpartner für Kunst und Kultur. Unterstützt werden u.a. der Freundeskreis Adelhausermuseum Freiburg (heute unterteilt sich der Freundeskreis in die beiden kooperierenden Freundeskreise Naturmuseum und Ethnologische Sammlung) sowie verschiedene junge Künstler/Künstlerinnen und Designer/Designerinnen.


Unsere Agentur befindet sich im Freiburger Stadtteil Vauban.

Opeker Multimedia
Vaubanallee 9
79100 Freiburg


 

 

 

 

 

Markenrechtliche Hinweise und Links siehe » impressum

 


 

© Opeker Multimedia Freiburg